Turn-und Sportgemeinschaft Dassendorf von 1948 e.V.
Turn-und Sportgemeinschaft Dassendorf von 1948 e.V.
Qigong
Dienstag 10:00-11:00 Uhr
Qigong und Sport schließen sich gegenseitig nicht aus, sondern können sich sehr gut ergänzen, weil ihre Ziele verschieden sind. In der herkömmlich Gymnastik und im Sport geht es hauptsächlich um die Verbesserung der motorischen Grundeigenschaften wie Kraft, Ausdauer und Flexibilität. Im Unterschied dazu ist ein wichtiges Ziel der Qigong-Bewegungen, den Energiefluss im Körper zu verbessern oder überhaupt erst möglich zu machen. Ein weiterer Gegensatz in der Zielsetzung besteht darin, dass im Qigong mit der im Moment vorhandenen Energie bewusst sparsam umgegangen und der Körper nicht durch sportliche Überbelastungen beansprucht wird.
Wirkungsebenen
Qigong wirkt sowohl auf rein körperlicher, als auch auf seelischer und geistiger Ebene. Auf der körperlichen Ebene werden Körperhaltung, Muskeln, Sehnen und Bänder sanft gestärkt, Beweg-lichkeit gefördert, Gleichgewicht und Koordination geübt, Atem- und Herzfrequenz verlangsamt, Blut-druck reguliert.
Auf der seelischen Ebene werden die Gefühlswahrnehmung und die Aufmerksamkeit geschult, das Körperbewusstsein, die Entspannung und der Selbstwert gefördert.
Auf der geistigen Ebene werden die Konzentration, die Disziplin, die Vorstellungs- und Gedankenkraft geschult.
Je nach der Konstitution, der Absicht und dem kontinuierlichen Praktizieren der übenden Person werden unterschiedliche Resultate erreicht. Qigong wirkt am besten bei innerer Anteilnahme und wenn entspannt und ohne Ehrgeiz geübt wird.

Hier finden Sie uns:

TuS-Dassendorf
Wendelweg
21521 Dassendorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 4104/80960 +49 4104/80960

Montag 17:00-18:00

Donnerstag 17:30-19:30

 

buero@tus-dassendorf.de