Turn-und Sportgemeinschaft Dassendorf von 1948 e.V.
Turn-und Sportgemeinschaft Dassendorf von 1948 e.V.
An die TuS Dassendorf e.V. von 1948 - Aufnahmeantrag –
Eintrittsdatum.............................................................................................................................................................
Sparte/n........................................................................................................................................................................
Name, Vorname..........................................................................................................................................................
Telefonnummer...........................................................................................................................................................
Email (bitte unbedingt mit angeben)………………………………………………………………………………...
geboren am.............................................................................. Beruf.........................................................................
Straße, PLZ + Wohnort...............................................................................................................................................
...................................................................................................................................................................................
(ges. Vertreter bei Minderjährigen) (Antragsteller)
(Datum)
SEPA - Lastschriftmandat:
TuS Dassendorf e.V. von 1948, Wendelweg, 21521 Dassendorf
Gläubiger-Identifikationsnummer DE43ZZZ00000828157
Hiermit ermächtige ich/wir die TuS Dassendorf e.V. von 1948, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der TuS Dassendorf e.V. von 1948 auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrage verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
………………………………………………………………………………………………….............................................................................................
.........................................................................................................................................................……..…………………….……………………. Vorname und Name (Kontoinhaber) Straße und Hausnummer
Postleitzahl und Ort
.........................................................................................................................................................……..…………………….……………………. Kreditinstitut (Name und BIC)
DE....................................................................................................................................................……..…………………….……………………. IBAN
..............................., den .......................................... ...............................................................................
(Ort) (Datum) (Unterschrift)
-----------------------------------------------------------------hier abtrennen-------------------------------------------------------------------------------------
Kündigungen sind nur zum Ende eines Kalendervierteljahres unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen zulässig. Die Kündigung ist schriftlich
an den geschäftsführenden Vorstand zu richten.Gem. § 2 Abs.2 der Satzung kann der Aufnahme in den Verein nur zugestimmt werden, wenn dem Bankeinzugs-verfahren zur Begleichung des Beitrages zugestimmt wird. Änderungen der Bankverbindung sind der Geschäftsstelle sofort
mitzuteilen.Ein Mitglied kann vom geschäftsführenden Vorstand aus dem Verein ausgeschlossen werden, u. a. wegen Zahlungsrückstand mit
Beiträgen von mehr als einem halben Jahr trotz zweimaliger Mahnung (§4 Abs. 2 der Satzung).
Der zu entrichtende Vereinsbeitrag wird vierteljährlich am 01.02., 01.05., 01.08. und 01.11. im voraus eingezogen.Versicherungsschutz wird den Vereinsmitgliedern auf der Basis des Sportversicherungsvertrages des Landessportverbandes Schleswig-Holstein e.V. gewährt. Der Sportversicherungsvertrag ist als Beihilfe für die Vereine gedacht; er kann die private Vorsorge nicht ersetzen. Daher sind Sportverletzungen/Unfälle dem Vorstand umgehend zu melden.
Bankverbindung der TuS Dassendorf: Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg, BIC: NOLADE21RZB IBAN DE 33 2305 2750 0109 5412 22

Hier finden Sie uns:

TuS-Dassendorf
Wendelweg
21521 Dassendorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 4104/80960 +49 4104/80960

Donnerstag 17:30-19:30

 

tusdassendorf@gmx.net